Check mal die Idee

Was ist check
dich aus?

Verabschiede dich vom Alltag! Lerne eine andere Kultur, eine fremde Sprache, neue Freunde und dich selbst kennen – bei einem Austauschjahr in China! Du willst aber erstmal die Lage auschecken? Kein Problem! „Check dich aus“ ist eine Kampagne der Stiftung Mercator, die den Schüleraustausch zwischen Deutschland und China fördert. Unser Ziel ist es, aus Angst und Vorurteilen Spannung und Vorfreude zu machen. „Check dich aus“ hilft Schülerinnen und Schülern, aber auch Eltern und Lehrern dabei, sich zurechtzufinden und zu erfahren, welche Möglichkeiten es gibt, China zu entdecken.

Die Stiftung Mercator vergibt Teilstipendien, die bis zu zwei Drittel der Gesamtkosten abdecken, in Einzelfällen auch mehr.

#Jana

Baozi sind Hefeteigtaschen mit verschiedenen Füllungen und eines meiner Lieblingsgerichte hier in China.

#jana

Von Gehirn über Tentakel bis hin zu Hühnerfüßen – ich habe alles probiert.

#jana

Pekings alte Hutongs sind tolle Orte, um sich mit Freunden zu treffen und gemeinsam durch die engen Gassen und kleinen Geschäfte zu schlendern.

#jana

Das ist essbare Zuckermalerei. Man braucht eine sehr ruhige Hand und viel Übung dafür. Mein Versuch hatte eher Ähnlichkeiten mit einem Lolli.

#jana

Asiaten sind fasziniert von blonden Haaren und lieben es, daran herumzuspielen. Das bin ich mit meinen Mitschülern in unserer Schuluniform.

#jana

Das ist traditioneller chinesischer Drachentanz auf einem internationalen Fest in Peking.

#jana

Das bin ich bei einem Klassenausflug zur großen Mauer. Die Aussicht von dort oben war einfach unglaublich.